Skip to main content

Wichtiges Update fürs Samsung Galaxy Note 9 erschienen

update samsung galaxy note 9

Die Aktualisierung richtet sich nicht an das Note 9 mit Android 9, sondern an das Note 9 mit Android 10. Dieses gibt es freilich noch nicht als finale Version und für den breiten Markt, jedoch hat Samsung bereits das Beta-Programm dafür gestartet. Es ist bislang nur in wenigen Ländern verfügbar, dort kann man aber die Vorabversion installieren. Diese ist logischerweise noch nicht perfekt und fehlerfrei, deshalb setzt das Unternehmen mit diversen Updates nach. Die aktuellste Aktualisierung ist ca. 325 MB groß und trägt die Nummer „N960FXXu4ZSKH“.

Fehler behoben und Sicherheitsstufe gesteigert

Das Update behebt unter anderem ein Absturz-Problem, das zuvor in Zusammenhang mit einem mobilen Hotspot aufgetreten ist. Das Note 9 hat sich also nach der Verbindung selbstständig neu gestartet. Außerdem gab es Schwierigkeiten mit der DeX-Benutzeroberfläche. Die Aktualisierung sollte aber nicht nur aufgrund der Abstürze schnellstmöglich aufgespielt werden, sondern auch wegen der Sicherheit. Samsung hat nämlich gleich die Android-Sicherheitsstufe auf den Dezember 2019 angehoben. Momentan steht das Update in Großbritannien zur Verfügung, doch schon bald werden weitere Regionen folgen. Spannend bleibt es auch bei der Frage, wann das Beta-Programm auf weitere Länder ausgeweitet wird. Bislang hält sich die Anzahl in Grenzen.

(Multimedia.de)

Angebot


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!