Skip to main content

Unihertz stellt das Atom XL vor

uniherz atom xl

„Normale“ Smartphones sehen schick aus und sind absolut hochwertig, doch mit rauen Umweltbedingungen haben sie nichts am Hut. Zwar sind viele nach IP68 geschützt, aber trotzdem sollten die Geräte nicht ohne Hülle verwendet werden. Sucht man ein „richtiges“ Outdoor-Handy, dann muss man sich bei anderen Herstellern umschauen. Unihertz wäre einer davon, der jetzt das Atom XL vorgestellt hat. Genauer gesagt sind es sogar zwei Modelle, das Atom L und das Atom XL. Ein Unterschied zwischen den beiden ist, dass es nur in der zweiten Ausführung eine DMR Walkie-Talkie-Funktion gibt. Dafür sind hierfür 50 Dollar mehr fällig (das Atom L kostet 169 Dollar).

Auf die Natur abgestimmt

Das Atom XL verfügt nicht nur über eine IP68-Zertifizierung, sondern erfüllt zusätzlich den MIL-STD-810G. Damit sind selbst Stürze kein Problem. Das Display misst vier Zoll, außerdem gibt es GPS und Android 10 als Betriebssystem. Die Internetverbindung wird via LTE hergestellt (weltweit), praktisch ist auch der Einschub von zwei SIM-Karten gleichzeitig.

Für Sicherheit sorgt ein Fingerabdruckscanner, der interne Speicher (leider noch nicht bekannt) lässt sich mit einer microSD-Speicherkarte erweitern. Abgerundet wird das Paket mit einem IR-Blaster und Fast Charge 2.0.

Einen Auslieferungstermin hat Unihertz bis jetzt noch nicht bekanntgegeben.

(Multimedia.de)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!