Skip to main content

Sony startet den Rollout von Android 10 für zwei seiner Xperia-Handys

rollout 10

Sony hat im November 2019 versprochen, dass man noch dieses Jahr mit der Verteilung von Android 10 beginnen wird. Und so kam es auch, denn dem Xperia 1 und dem Xperia 5 steht das neue Google-Betriebssystem ab sofort zur Verfügung. Sollte es am eigenen Gerät noch nicht angezeigt werden, dann liegt es an der schubweisen Verteilung. Diese ist notwendig, damit die Server nicht überlastet werden. Ungewöhnlich ist, dass sich zu Android 10 „nur“ der Sicherheitspatch von November dazugesellt. Andere Modelle, wie das Xperia L2, haben bereits den Dezember-Patch.

Es gibt keinen Changelog

Wem die Aktualisierung mit der Build-Nummer 55.1.A.0.748 angeboten wird, der sollte neben einer Datensicherung auch den Akku im Auge behalten. Würde das Gerät während der Einspielung ausgehen (aufgrund einer leeren Batterie), dann könnte es fatale Folgen haben. Leider stellt Sony im Zuge des Android-10-Updates keinen Changelog zur Verfügung. Man weiß also nicht im vollen Umfang, was sich mit der Aktualisierung tatsächlich alles geändert hat. Bestätigt ist nur, dass die neue Version eine neue Gestensteuerung und einen systemweiten Dark Mode mitbringt. Auf Sony-Seite scheint sich so gut wie nichts verändert zu haben, was aus bisherigen Nutzerberichten herauszulesen ist.

(Multimedia.de)

Android 9.0 Grau + gratis 64 GB Speicherkarte [Exklusiv bei Amazon] - Deutsche Version"> Angebot


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!