Skip to main content

Samsung startet Beta-Test von Android 10 nun auch fürs Galaxy S9 und Note 9

android 10 samsung

Das Galaxy S10 und Note 10 werden schon seit längerer Zeit mit Beta-Versionen von Android 10 inklusive One UI 2.0 versorgt, nun sind die Vorgänger (S9 und Note 9) dran. Los geht es wieder in Südkorea, wo seit Kurzem das Software-Update für das Note 9 bereitgestellt wird. Nächste Woche soll das S9 (Plus) nachziehen. Europa ist zwar noch nicht mit dabei, wie man aber vom S10 weiß, wird auch hier der Rollout des Beta-Tests in Kürze starten.

Ungewohnt schnell

Samsung ist mit der neuesten Android-Version früher dran als in der Vergangenheit. Die Nutzer wird es freuen, denn es wird vermutet, dass das S10 und Note 10 noch im November mit dem finalen Update versorgt werden könnten. Die Flaggschiffe von 2018 könnten – sofern in der Beta-Phase keine schwerwiegenden Fehler auftreten – im Dezember in den Genuss von Android 10 und One UI 2.0 kommen. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk, dass es so auch schon im letzten Jahr gab.

Natürlich sind auch am S9 (Plus) und Note 9 alle Neuerungen der One UI 2.0 mit dabei. Sei es der verbesserte Dark Mode, die kleineren Schaltflächen (weniger Ablenkung) und die neue Gestensteuerung.

(Multimedia.de)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!