Skip to main content

Samsung liefert Android-Dezember-Patch für Note 9 und Note 10 aus

android dezember patch note 9

Samsung scheint sich bei seiner Update-Politik immer weiter zu verbessern. Ist man im Vergleich zum Vorjahr bereits bei der neuesten Android-Version früher dran (das Galaxy S10 enthält bereits Android 10), so kommen auch die monatlichen Sicherheitspatches immer früher. Das Note 9 und Note 10 werden zum Beispiel schon seit dem 2. Dezember 2019 mit dem Dezember-Patch versorgt, weitere Verbesserungen oder gar neue Funktionen gibt es jedoch nicht.

Freie Modelle haben Vorrang

Zunächst werden die freien Modelle beider Geräte versorgt. Wie immer, erfolgt die Verteilung in Wellen und später auch für Provider-Modelle. Die Aktualisierung kann also durchaus noch etwas auf sich warten lassen, der Rollout hat jedoch zumindest schon begonnen. Wer so schnell wie möglich in den Genuss des Updates kommen möchte, der sollte mehrmals täglich die Einstellungen besuchen und manuell nach einem Software-Update suchen.

Die monatlichen Sicherheitsupdates gibt es übrigens nicht für alle Samsung-Modelle. Stattdessen werden nur die berücksichtigt, die nicht älter als drei Jahre sind (S10, S9, S8, Note 10, Note 9 und Note 8). Besitzt man beispielsweise ein Galaxy S7, dann gibt es zwar auch noch Aktualisierungen, diese treffen jedoch nur mehr quartalsweise ein (zuletzt im Oktober 2019).

(Multimedia.de)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!