Skip to main content

Mit dem neuen Galaxy A51 und A71 greift Samsung die Mittelklasse an

galaxy a51 a71

Bevor es im Februar das neue Flaggschiff-Smartphone von Samsung zu sehen gibt, greifen die Koreaner in der Mittelklasse an. Dafür wurden das Galaxy A51 und A71 präsentiert, die Mitte beziehungsweise Ende Januar in den Handel kommen. Im ersten Fall liegt der Preis bei 369 Euro, im zweiten Fall sind es 469 Euro.

Wie sieht es mit der Hardware aus?

Beim A51 findet man ein 6,5 Zoll großes Display und einen Akku mit 4.000 mAh vor (wird mit 15 Watt geladen). Beim A71 sind es 6,7 Zoll und eine Batterie mit 4.500 mAh. Diese ist aber nicht nur größer, sondern kann auch schneller geladen werden (25 Watt).

Optisch sind es zweifellos Brüder und fällt beispielsweise an der Position der Frontkamera auf (das Loch ist in beiden Fällen oben in der Mitte platziert). Bei der rückseitigen Kamera geht es weiter, denn diese ist identisch angeordnet und auch fast gleich aufgebaut. Nur die Hauptkamera macht eine Ausnahme, denn diese löst beim A51 mit 48 Megapixeln und beim A71 mit 64 Megapixeln auf. Die restlichen Linsen sind für Ultraweitwinkel, Makroaufnahmen und für den Bokeh-Effekt verantwortlich. Auch den Super Steady Modus gibt es.

(Multimedia.de)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!