Skip to main content

Microsoft zeigt seine neue Xbox

microsoft xbox

Auch wenn die neue Xbox erst Ende 2020 zur Weihnachtszeit erscheinen wird, hat Microsoft schon jetzt den Namen verraten und ein Bild der neuen Konsole gezeigt. Demnach wurde das Spielgerät auf den Namen Xbox Series X getauft und unterscheidet sich optisch völlig von der aktuellen Xbox One X. Der Hersteller hat nämlich ein Tower-Design gewählt, sodass wortwörtlich nach oben gebaut wurde. Die Vorderseite ist absolut clean und weist lediglich den Schlitz fürs Laufwerk und ein Xbox-Logo auf. Die warme Luft entweicht nach oben. Wem die vertikale Platzierung nicht gefällt, der kann die Konsole auch horizontal aufstellen.

Auch der Controller wurde überarbeitet

Auf den ersten Blick hat sich beim Controller fast nichts geändert, doch das stimmt nicht. Microsoft hat ihn von der Form und Größe her angepasst, um noch mehr Nutzer anzusprechen. Außerdem gibt es einen Share-Button und er kann problemlos mit einem Windows-10-Rechner und mit der Xbox One verbunden werden.

Technisch überlässt das Unternehmen nichts dem Zufall, die Konsole soll bis zu 120 FPS beherrschen und mit einer 4K-Auflösung bei 60 FPS umgehen können. Auch auf 8K und dem Verbau einer SSD muss man nicht verzichten. Letzteres soll dank neuer Generation Ladezeiten nahezu vollständig eliminieren.

(Multimedia.de)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!