Skip to main content

Die erste Beta von Android 11 verschiebt sich

beta android 11

Android 11 wird im Herbst dieses Jahres fertiggestellt und landet auf den ersten (Pixel)-Smartphones. Noch ist es aber nicht soweit, sondern das beliebte Betriebssystem befindet sich noch in Entwicklung. Es gibt auch einen genauen Zeitplan, der sich allerdings ein wenig verschiebt. Google hat nämlich eine vierte Version der Developer Preview ausgeteilt, die so nicht geplant war. Das ist an sich kein Hals- und Beinbruch, denn die vierte Vorschauversion hat in erster Linie Bugfixes im Auge. Entscheidender ist der Zeitplan, der durch diesen Umstand aktualisiert wurde. Genauer gesagt wird die erste Beta nicht im Mai, sondern am 3. Juni ausgerollt. Diese enthält dann auch die finalen APIs. Im Juli ist die zweite Beta in Bezug auf Stabilität geplant, die letzte Beta ist für August vorgemerkt und gleichzeitig mit Release Candidate Builds bestückt.

Vorstellung im Rahmen eines Online-Events

In diesem Jahr hat Google die traditionelle Entwicklerkonferenz I/O aufgrund von Covid-19 gestrichen. Auf eine Vorstellung der ersten Beta von Android 11 will man aber nicht verzichten, allerdings wird es ein Online-Event werden. Im Rahmen der Präsentation darf man sich auch über Informationen freuen, welche Neuerungen die neue Android-Version mitbringen wird (eine Revolution wird es nicht).

(Multimedia.de)

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!