Skip to main content

Bringt LG ein Smartphone mit einem rollbaren Display heraus?

LG display

LG spielt in der aktuellen Smartphone-Welt nur eine sehr kleine Rolle. Um wieder Anschluss zu finden, könnte sich das Unternehmen den Trend der faltbaren Handys zunutze machen. Während Samsung, Huawei und Motorola auf klappbare Geräte setzen, bahnt sich bei LG eine Neuheit an. Wie aus einem angemeldeten Patent hervorgeht, plant man ein Smartphone mit einem ausziehbaren Bildschirm. Man muss also praktisch an den Seiten ziehen, um das Handy in ein Tablet zu verwandeln. Eine fertige Grafik, die auf Basis des Patents gezeichnet wurde, zeigt, dass das Gerät vor allem in der Mitte erfreulich dünn wäre.

Der südkoreanische Hersteller hat aber noch ein zweites Patent im Angebot, welches sich auf ein faltbares und durchsichtiges Smartphone konzentriert.

Noch ist alles offen

Leider sind Patente noch keine Garantie, dass entsprechende Geräte auch auf den Markt kommen. Es sind aber zumindest Indizien, die auf eine Entwicklung in diese Richtung schließen. Für LG selbst wäre ein solcher Release Gold wert, denn man würde ein anderes Konzept als die Konkurrenz einschlagen und somit viele Nutzer ansprechen. Eine Erfolgsgarantie ist aber auch das nicht, am Ende hängt es ausschließlich vom Endverbraucher ab. Er muss vom Konzept überzeugt sein.

(Multimedia.de)


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!